28.04.20195840 Ansichten

Klostergarten in Posieux FR (Staffel 2, Folge 7)

Hinter den Mauern der Abtei von Hauterive im freiburgischen Posieux verstecken sich gleich drei verschiedene Gärten.

Im Zentrum der Anlage liegt der Kreuzganggarten, voller Symbolik, mit klaren Linien und Formen. Der Gemüse- und der Obstgarten haben den Zweck, die Gemeinschaft der Zisterzienser-Mönche mit frischen Nahrungsmitteln zu versorgen. Aber auch hier findet man die barocken Symmetrien, welche die Klosteranlage prägen. Für die Klosterumgebung verantwortlich ist Bruder Pierre-Yves. Er hat auch die Umgestaltung der Gartenanlagen in den letzten Jahren begleitet. Diese hatte zum Ziel, die ursprüngliche Situation aus dem 18. Jahrhundert wiederherzustellen.

Mehr von Hinter den Hecken

Mehr aus Hinter den Hecken

Auch interessant