26.05.201931476 Ansichten

Wohngarten in Lanterswil TG (Staffel 2, Folge 10)

SRF taucht ein in die Welt der Schweizer Gärten. In der zweiten Staffel von «Hinter den Hecken» besuchen Katharina Locher und Kurt Aeschbacher weitere zehn unterschiedliche Gärten, vom Wohn- bis zum Experimentiergarten. Und sie lernen die Menschen kennen, welche diese Gärten gestalten und pflegen.

Vor zehn Jahren haben Carmen und Rolf Siegrist um ihr Einfamilienhaus im thurgauischen Lanterswil einen Garten geschaffen. Eigenhändig – denn nach dem Hausbau stand für die Umgebungsgestaltung nur ein kleines Budget zur Verfügung. So legten die Bauzeichnerin und der Betreuer für Menschen mit Behinderungen fast überall selber Hand an. Entstanden ist ein wild-romantischer und dennnoch gepflegter Wohngarten, mit dem die Kinder Jana und Maurin, mittlerweile im Teenageralter, aufgewachsen sind. Die Entstehung des Gartens hat Carmen Siegrist in ihrem Gartenblog dokumentiert. Der Blog wurde Millionen Male aufgerufen und Carmen Siegrist zu einer der bekanntesten Gartenbloggerinnen der Schweiz.

Mehr von Hinter den Hecken

Mehr aus Hinter den Hecken

Auch interessant