31.07.20172512 Ansichten

Gottesdienst, Hygiene und Blasen

Die 5 Pilger auf Zeitreise haben mittlerweile die Hälfte ihrer Strecke zurückgelegt. Ihre Reise wird aber, nicht zuletzt wegen Blasen und kleineren Verletzungen, immer beschwerlicher. Für die Bauernfamilie Dietschi stand am Wochenende etwas Besonderes auf dem Programm: der Besuch einer Messe in der Kirche. Für den Gang vom Bauernhaus ins Dorf mussten Dietschis sich aber erst herausputzen und den Dreck der vergangenen zwei Wochen abwaschen. Katharina Locher spricht mit Mittelalterhistorikerin Regula Schmid Keeling über den Stellenwert der Religion vor 500 Jahren und die mittelalterliche Messe.

Mehr von Im Schatten der Burg – Leben vor 500 Jahren

Mehr aus Im Schatten der Burg – Leben vor 500 Jahren

Auch interessant