19.07.201713605 Ansichten

Harter Bauernalltag im Spätmittelalter

Die Zeitreise der Familie Dietschi ins Spätmittelalter ist kein Zuckerschlecken: Die widerspenstigen Ziegen absorbieren viele Kräfte. Auch auf dem Feld gibt es viel zu tun. Alle - auch die Kinder - müssen mit anpacken. Katharina Locher meldet sich live von der Bechburg in Oensingen SO und vergleicht mit Historiker Hans Peter Treichler das Bauernleben im Jahr 1517 mit dem heutigen.

Mehr von Im Schatten der Burg – Leben vor 500 Jahren

Mehr aus der Sendung

Auch interessant