07.01.201413940 Ansichten

40 Jahre «Kassensturz»: Die Jubiläumssendung

Als der «Kassensturz» am 4. Januar 1974 erstmals über den Bildschirm flimmerte, waren sich die Kritiker einig: Diese Sendung wird es nicht lange machen. 40 Jahre später gilt das Konsumentenmagazin als Zuschauermagnet im Hauptabendprogramm von Schweizer Radio und Fernsehen. «Kassensturz» feiert seinen 40. mit einer Jubiläumssendung. Im Zentrum stehen Themen aus der allerersten Sendung, Themen, die bis heute noch aktuell sind: überrissene Skipreise, versteckte Gebühren bei Flugtickets und Waschmittel im Test. Im Studio debattieren Sendungsgründer Roger Schawinski und «Kassensturz»-Mann Ueli Schmezer. Und: «Kassensturz» stellt jene Persönlichkeit vor, deren Stimme die Sendung seit 40 Jahren prägt.

Mehr von Kassensturz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant