22.03.20116335 Ansichten

Firma verweigert Reparatur an Fertighaus

Die Freude über das neue Haus ist getrübt: Die Wände sind feucht, Farbe blättert ab und überall bildet sich Schimmel. Obwohl die Baufirma zugesichert hat, das Haus abzudichten, weigert sie sich, die Schäden zu beheben. Die Sanierung kostet 220‘000 Franken.

Mehr von Kassensturz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant