Ungerechtfertigte Betreibungen: Mehr Schutz für Konsumenten

12.09.201711 Min

In der Schweiz kann jeder jeden betreiben. Mit dramatischen Folgen: Denn auch wenn die Forderung ungerechtfertigt ist, bleibt der Eintrag im Betreibungsregister 5 Jahre erhalten. Damit ist bald Schluss: Ein neues Gesetz ermöglicht es, den Eintrag im Register bereits nach 3 Monaten löschen zu lassen.

Mehr von Kassensturz

Mehr aus Kassensturz

Auch interessant