August Forels Sturz - das Denkmal des Hirnforschers wird zum Stein des Anstosses

August Forel war Hirnforscher, Ameisenforscher, Psychiater - und ein Verfechter der Eugenik, der Rassenhygiene. Er setzte sich für die Sterilisierung von Minderwertigen ein, aber auch für soziale Reformen und sexuelle Freiheit. Einst hoch geehrt, ist der 1931 verstorbene Gelehrte wegen seiner rassen...

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant