14.01.20154994 Ansichten

Die Villa Monte – Utopie oder reale Alternative?

Eine Schule, abseits von Lehrplänen, ehrgeizigen Eltern und Leistungsdruck – das will die Villa Monte sein. An der staatlich bewilligten Privatschule in Galgenen SZ sollen Kinder miteinander und voneinander lernen. Und sie lernen, was und wann sie mögen. Das klingt paradiesisch, geradezu utopisch. Doch der Erfolg der Schule zeigt, dass auch auf unkonventionellem Wege ein erfolgreicher Schulabschluss möglich ist. «Kulturplatz» hat die Schüler der Villa Monte einen Schultag lang begleitet.

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant