14.10.20155712 Ansichten

Verlassene Orte

Verlassene Orte haben Katastrophen erlebt, oder sie stehen für den Lauf der Zeit. Sie regen an, Vergängliches und Vergangenes zu bergen und zu entdecken. Nina Mavis Brunner besucht die 25-Seelen-Gemeinde Mulegns im Kanton Graubünden – ein Dorf, das vor einer unsicheren Zukunft steht.

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant