21.02.200744 Ansichten

Wiedereröffnung des Rietberg Museums mit der japanischen Gottheit Kannon

Nicht nur die Architektur des Erweiterungsbaus sorgt für Furore, sondern auch die erste Ausstellung nach der Wiedereröffnung des Museums Rietberg. «Kannon - Göttliches Mitgefühl» zeigt Facetten der wohl wichtigsten buddhistischen Gottheit Japans. Einige der Exponate waren noch nie im Ausland zu sehen. «kulturplatz» zeigt die Gottheit in Zürich und berichtet aus Japan, wie Kannon dort verehrt wird. Bericht: Marion Friedrich www.rietberg.ch

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant