«4 3 2 1» von Paul Auster (Rowohlt)

Der grosse US-amerikanische Schriftsteller Paul Auster ist ein kritischer Beobachter seiner Heimat. In Europa ist er längst populärer als in Amerika. In seinem neuen Roman lässt Auster seinen Helden Archibald Ferguson vier verschiedene Versionen desselben Lebens leben – von der Kindheit bis zum Tod....

UT
31.01.201716 Min
Mehr von Literaturclub

Mehr aus "Literaturclub"

Auch interessant