Anna Stern: «Wild wie die Wellen des Meeres»

19.03.201911 Min

Die Ostschweizer Autorin Anna Stern hat im letzten Jahr beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb den 3sat-Preis gewonnen. Nun ist ihr Roman mit dem Titel «Wild wie die Wellen des Meeres» erschienen. Im Zentrum der Geschichte steht Ava, die der Enge ihrer Beziehung mit Paul und der Kleinstadt, in der sie le...

Mehr von Literaturclub

Mehr aus Literaturclub

Auch interessant