03.08.20201791 Ansichten

Berner Oberland – Tag 1 – Thun

Finanzcontrollerin Franziska «Fränzi» Brügger ist in Thun geboren und hat seither nie irgendwo anders gelebt. Die 31-Jährige ist stark mit dem Ort verwurzelt, zumal auch ihre Freunde und ihre Familie hier leben. An Thun schätzt die gelernte Kauffrau vor allem den tollen Mix aus Stadt und Natur.

Schon ihr ganzes Leben wohnt die Finanzcontrollerin Franziska «Fränzi» Brügger in Thun und ist stolz darauf, da zu leben, wo andere Ferien machen. Zum Wochenauftakt im Berner Oberland möchte Fränzi ihren Gästen die vielfältige Geschichte der Stadt näherbringen. Unter anderem gehören das Schloss und der Thunersee zu den bekanntesten Attraktionen. Ausserdem möchte die gelernte Kauffrau der Runde zeigen, wie die Stadt vor 200 Jahren ausgesehen hat. Dafür steht ein Besuch beim ältesten Rundbild der Welt an. Auf einer Lauflänge von 38 Metern hat der Basler Künstler Marquard Wocher 1814 einen Panoramablick von Thun geschaffen. Neben all den geschichtsträchtigen Aktivitäten darf natürlich auch die Kulinarik nicht zu kurz kommen, wenn auch «nur» in flüssiger Form.

Mehr von Mini Schwiiz, dini Schwiiz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant