06.02.20196799 Ansichten

Stadt Bern – Tag 3 – Spitalacker

Der Berner Mundart-Chansonnier Mischa Wyss zeigt in der Wochenmitte das «Spittuacher»-Quartier, das viel Charme hat und als Geheimtipp gilt. Hier kennt man sich und grüsst sich auf der Strasse gegenseitig. Mathematiklehrer Mischa hat sich ganz besondere Aktionen für seine Gäste ausgedacht.

Lehrer und Chansonnier Mischa kennt sich im Spitalacker gut aus. Das Quartier verdankt seinen Namen dem ansässigen Burgerspital und zählt knapp 7000 Einwohner. 1892 beschloss das Volk den Bau der Kornhausbrücke, womit der Spitalacker eine direkte Verbindung zur Berner Altstadt erhielt. Mischas Herzstück ist auch der Geheimtipp schlechthin: das Löscher, ein Gastronomie- und Kulturlokal auf dem alten Feuerwehrareal. Er hat sich für seine Gäste in der Wochenmitte ein spezielles Quiz im Grünen überlegt und weiss musikalisch zu unterhalten. Auch die Barista-Kunst steht auf seinem Programm.

Mehr von Mini Schwiiz, dini Schwiiz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant