19.02.20171615 Ansichten

Endlich erhält Majone Sekoati Hilfe

Die 33-jährige Majone Sekoati aus Lesotho im südlichen Afrika ist HIV-positiv. Drei Mal war sie schwanger, zwei Kinder hat sie verloren. Jetzt hat sie Hilfe erhalten und wieder ein gesundes Kind geboren. Ein Bericht von Ruth Pierce.

Mehr von mitenand

Mehr aus der Sendung

Auch interessant