24.03.20191149 Ansichten

Hundetherapie – Lebensfreude für Senioren

Tiergestützte Therapie ist für ältere Menschen vom besonderen Wert: Sie fördert Bewegung, Feinmotorik und soziale Kontakte. Speziell ausgebildete Hunde unterstützen die Therapeutin bei ihrer Arbeit im Seniorenwohnheim. Ein Bericht von Marina Rumjanzewa.

Mehr von mitenand

Mehr aus der Sendung

Auch interessant