21.10.20184041 Ansichten

Lebensfreude trotz Armut

In der Schweiz sind mehr als 600'000 Personen von Armut betroffen. Die alleinerziehende Mutter von Sara und Leonie ist eine von ihnen. Dank finanzieller Unterstützung werden ihre Töchter in der Entwicklung gefördert und geraten nicht in die soziale Isolation. Ein Bericht von Beatrice Stebler.

Mehr von mitenand

Mehr aus mitenand

Auch interessant