19.11.2017703 Ansichten

Sevelina ist nicht ganz allein auf der Welt

Seit zwei Jahren muss die 16-jährige Sevelina Maiko aus Tansania allein für sich und ihre kleine Schwester sorgen. Ihre Eltern sind an Aids gestorben. Doch die beiden Mädchen erhalten Unterstützung aus dem Dorf. Ein Bericht von Hans Haldimann.

Mehr von mitenand

Mehr aus mitenand

Auch interessant