25.11.2021224 Ansichten

Dr schön Paul (Staffel 1, Folge 15)

Weil Chef de Service Paul offen zu seiner Homosexualität steht, wird er im Motel auch angefeindet. Seiner engsten Vertrauten Erika gesteht er, dass er sich in Peperoni verliebt hat. Bei einem gemeinsamen Wochenende unternimmt Paul einen Annäherungsversuch. Kommen die beiden Männer zusammen?

Chef de Service Paul ist schwul und steht offen dazu. Für die damalige Zeit im ländlichen Egerkingen eher eine Seltenheit. Denn ständig ist Paul mit Anfeindungen konfrontiert. Speziell Koch Erich macht sich einen Spass daraus, dem etwas snobistischen Chef de Service geschmacklose Streiche zu spielen. Doch Paul hat auch Freunde. Seine engste Vertraute ist Erika. Ihr kann er sein Herz ausschütten. Freundschaft geschlossen hat Paul auch mit Kochlehrling Peperoni. Die beiden joggen zusammen und besuchen gemeinsam mit Erika eine dieser neumodischen Aerobic-Kurse. Peperoni, der behauptet, auf Frauen zu stehen, will nicht so recht merken, dass sich Paul ihn in verliebt hat. Beim gemeinsamen Wochenende im kuscheligen Ferienhäuschen unternimmt Paul bei Peperoni einen Annäherungsversuch. Kommen die beiden Männer zusammen?

Mehr von Motel

Mehr aus Motel

Auch interessant