26.10.20062626 Ansichten

20 Jahre nach Schweizerhalle

Am 1. November sind es zwanzig Jahre her seit dem Grossbrand in einem Chemielager der Sandoz in Schweizerhalle bei Basel. Ein Brand, der die Region in Angst und Schrecken versetzte und den Rhein mit Löschwasser total vergiftete. Damals wurde der Basler Bevölkerung schlagartig bewusst, dass sie auf einem Pulverfass sass. Und heute? MTW zeigt, was die Katastrophe bei Industrie, Betroffenen und Behörden bewirkt hat. Buchtipp: Martin Forter: Farbenspiel

Mehr von MTW

Mehr aus MTW

Auch interessant