Aiha Zemp: «Die männlichen Betreuer sind wichtig.»

08.02.201129 Sek

Der aktuelle, beispiellose Missbrauchsfall schockiert die Öffentlichkeit. Wie ist es möglich, dass ein Betreuer über Jahrzehnte in verschiedenen Heimen mehr als 120 Behinderte sexuell missbrauchen kann – und keiner hat etwas bemerkt?

Mehr von News-Clip

Mehr aus News-Clip

Auch interessant