29.03.20145536 Ansichten

Eine junge Multiinstrumentalistin: Jacqueline Wachter

Jacqueline Wachter spielt fast jedes Instrument – mal sitzt sie am Schwyzerörgeli, mal am Akkordeon, dann wieder haut sie in die Tasten. Eigentlich ist das ja auch kein Wunder: Jacqueline Wachter ist in einem Musikhaus aufgewachsen. Ihre Eltern Ruedi und Heidi waren beide Akkordeonlehrer.

Mehr von Potzmusig

Mehr aus der Sendung

Auch interessant