07.09.20195617 Ansichten

Eine musikalische Entdeckungsjagd vom Appenzeller Ländlerfest

Drei Tage voller Musik, Tanz, Gesang und froher Gesichter: Nicolas Senn mischt sich unter die Festbesucher des 23. Appenzeller Ländlerfests und trifft in Beizen oder mitten auf der Gasse hochkarätige Volksmusikanten wie Frowin Neff, Baazlis Franz, Altfrentsch, Rusch-Büeblä und die Kapelle Oberalp. Das Appenzeller Ländlerfest hat eine grosse Tradition. Schon seit 23 Jahren geben sich jedes Jahr über 50 volkstümliche Formationen aus Appenzell und der ganzen Schweiz ein kunterbuntes und fröhliches Stelldichein. Drei Tage lang wird in neun Ländlerbeizen und auf den schmucken Plätzen und Gassen von Appenzell musiziert, getanzt, gesungen und gefestet. Nicolas Senn geht auf Entdeckungsjagd und trifft auf allerlei musikalische Talente und jede Menge Überraschungen.

Mehr von Potzmusig

Mehr aus der Sendung

Auch interessant