05.10.20156707 Ansichten

Benzodiazepine, Stammzellen-Therapien, Blinddarmentzündung

Sie wirken schnell und werden darum gerne genommen: Benzodiazepine, im Volksmund als Schlaf- und Beruhigungsmittel bekannt. Obwohl ihr Suchtpotenzial enorm ist und die Nebenwirkungen gefürchtet sind, werden sie gerade älteren Menschen gern und oft verschrieben. Erhöhte Sturzgefahr und Demenz-ähnliche Symptome schrecken offenbar zu wenig ab. Dabei gäbe es gute Alternativen – «Puls» nennt sie. Weitere Themen: SVF-Therapien – Fragwürdiges Allheilmittel Stammzelle / Blinddarmentzündung – Antibiotika statt operieren?

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant