31.05.202126268 Ansichten

Covid-19-Impfung: Nebenwirkungen im Fokus

Je mehr Leute sich gegen Covid impfen lassen, desto stärker rücken mögliche Nebenwirkungen in den Fokus und verunsichern. «Puls» sucht Antworten auf die dringendsten Fragen zu den Impfreaktionen. Dazu ein Experten-Chat. Ausserdem: Tückische Gesundheits-Apps sowie Riechtraining nach Covid-Erkrankung.

Covid-19-Impfung – Der richtige Umgang mit Nebenwirkungen Bis am 18. Mai 2021 sind bei Swissmedic 2269 Verdachtsmeldungen von Impfreaktionen im Zusammenhang mit den Covid-19-Impfstoffen eingegangen. Die Nebenwirkungen reichen von Fieber bis hin zu Atemnot und sorgen für Verunsicherung. Warum reagieren manche auf die Impfung und andere nicht? Wie soll man sich nach der Impfung verhalten? «Puls» sucht Antworten. Experten-Chat «Covid-19-Impfung» Christoph Aebi, Christoph Küng, Anita Niederer und Paolo Paioni beantworten Ihre Chatfragen. Studiogast: Christoph Berger Daniela Lager spricht mit dem Präsidenten der Eidgenössischen Kommission für Impffragen live im Studio. Gesundheits-Apps – Sinnvoll oder gefährlich? Von der Hautkrebs-Diagnose bis zum Demenz-Test: Immer mehr Apps versprechen Unterstützung beim Umgang mit gesundheitlichen Problemen. In Deutschland können Ärzte einige Apps sogar auf Rezept verschreiben. Doch nicht alle Apps halten, was sie versprechen. Was gilt es zu beachten? Studiogast: Ursula Meidert Daniela Lager spricht mit der E-Health-Spezialistin von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften über die Möglichkeiten und Grenzen von Apps im Gesundheitsbereich. Riechverlust nach Covid-19 – Training für die Nase Jede sechste Person klagt nach einer Coronavirus-Infektion über den Verlust des Geruchssinns – teilweise auch noch Monate nach Abklingen der Symptome. «Puls» begleitet zwei Betroffene zum Riechtest und zeigt, wie sie mithilfe eines Riech-Trainings versuchen, ihren Geruchssinn wieder zurückzubekommen.

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant