14.01.20139005 Ansichten

Freiliegende Zahnhälse, Lifestyle-Pille, mit Ambulanz unterwegs

Jeder zweite Schweizer leidet an freiliegenden Zahnhälsen. Oft sind nur wenige Zähne betroffen, manchmal aber auch ganze Zahnreihen. Mit der richtigen Pflege lässt sich das Problem vermeiden. Hilft auch das nicht mehr, können Kunststofffüllungen oder sogar transplantiertes Zahnfleisch die Zahnhälse abdecken. Weitere Themen: Antibabypille - Verhütung, Schönheit und Thrombose / Mit der Ambulanz unterwegs - Echte Notfälle werden selten / Pulsmix

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant