09.11.20156187 Ansichten

Hörgeräte, WHO-Warnungen, Lernen und Schlaf

Der Kauf eines Hörgeräts wird oft auf die lange Bank geschoben. Je länger man damit aber zuwartet, desto unangenehmer ist später das Tragen der Hörhilfe. Denn das Gehirn verlernt, Geräusche richtig zu verarbeiten. «Puls» zeigt, was auf Hörgeräte-Träger zukommt. Weitere Themen: Die WHO warnt, aber den Leuten ist's wurst / Lernen im Schlaf – Wunschtraum oder Wirklichkeit?

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant