08.02.202112388 Ansichten

Jugend mit Corona-Frust: Alles ist verboten

Jugendliche sind neben alten Menschen am stärksten von der Isolation wegen Corona betroffen. Und das in einer wichtigen Phase ihrer Entwicklung. Wie sollen Familien damit umgehen? Ein Experten-Chat mit konkreten Alltagstipps. Ausserdem: «Puls»-Kritik an Vitamin D wirft Wellen.

Corona-Isolation: Um Jugend betrogen Nie sturmfrei zuhause, Auslandreisen verboten, Sport gestrichen: Jugendliche sind von den Corona-Restriktionen besonders hart betroffen. Wie zum Beispiel Jossi und Nayra. Am Puls der Jugend zu Corona-Zeiten. Chat-Angebot: Jugendliche beraten Jugendliche Hilfsangebote für Jugendliche mit psychischen Problemen gibt es im Internet schon lange. Doch es bleibt – auch während Corona – eine Herausforderung, sie zu erreichen. Ein Chat-Angebot von Jugendlichen für Jugendliche soll helfen. Studio-Gast: Lucas Maissen Der Psychologe und Sozialpädagoge ist für das Schlupfhuus Zürich tätig. Der Verein setzt sich für Jugendliche in Krisensituationen ein. Er spricht darüber, wie es mit dem Zusammenleben besser klappt und was zu tun ist, wenn nichts mehr geht. Experten-Chat: Wie können Familien mit Isolation umgehen? Matthias Gysel, Petra Schneider und Christoph Wick haben Ihre Fragen beantwortet. Vitamin D gegen Covid: Was ist dran? Vitamin D ist eines der wenigen Mittel, mit denen einem schweren Covid-Verlauf vorgebeugt werden soll – das hoffen viele. Doch meistens fehlen die Beweise. «Puls» schaut genauer hin. Für wen ist Vitamin D empfohlen – Wo bringt es nichts? «Puls» stellt einen kurzen Ratgeber zusammen, wo der Nutzen einer Vitamin-D-Einnahme wissenschaftlich erhärtet ist.

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant