06.05.20139011 Ansichten

Knoten in der Brust, Mobile Herzwiederbelebung, Spitalessen (2)

Wenn eine Frau in ihrer Brust plötzlich einen Knoten spürt, fürchtet sie meist das Schlimmste: Brustkrebs. Dabei sind in jungen Jahren harmlose Gewebsveränderungen weitaus häufiger. Je älter die Frau jedoch ist, desto öfter steckt hinter dem Knoten tatsächlich Krebs. Ob jung oder alt - jeder Knoten gehört vom Gynäkologen abgeklärt. Weitere Themen: Mobile Herzwiederbelebung / Sterneküche im Spital / Pulsmix

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant