Leitlinien – Im Dienst der Patienten oder der Pharma?

06.01.202036 Min

Medizinische Leitlinien sollen dafür sorgen, dass Patienten korrekt und gleichberechtigt behandelt werden. Doch «Puls»-Recherchen zeigen: Bei Entstehung und Anpassung kommt es nicht selten zu Interessenkonflikten. Ausserdem: Medikamente statt Stents und unfaire Skibindungs-Normen.

Medikamente statt Stents – Wann kommt der Wandel? Eine aktuelle Studie belegt erneut, was in der Kardiologie längst Alltag sein sollte: Bei der Vorbeugung von Herzerkrankungen sollte zuerst mit Medikamenten behandelt werden statt mit invasiven Stent-Eingriffen. Doch die Anzahl präventiv gesetzter S...

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant