12.03.20184722 Ansichten

Ritzen – Warum verletzen sich Jugendliche selbst?

Selbst zugefügte Schnittwunden am Arm sind bei Jugendlichen verbreiteter als gemeinhin angenommen. Das sogenannte «Ritzen» ist vor allem bei Mädchen zu beobachten, die unter hohem innerem Druck stehen. Wieso tun sie das und wie soll das Umfeld damit umgehen? «Puls» spricht mit Betroffenen und einer Expertin.

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant