17.03.20146819 Ansichten

Schöne Hände, verunfallt im Ausland, Nasenbluten

Kälte, Seife, harte Arbeit: unsere Hände müssen eine Menge aushalten. Besonders im Winter leiden viele unter trockener, rissiger oder brennender Haut an den Händen. Wer nur wenige Regeln beachtet, kann sich meist erstaunlich schnell Linderung verschaffen. Und dabei geht’s um nicht viel mehr als konsequente Pflege. Weitere Themen: Verunfallt im Ausland – Wer organisiert den Rücktransport? / Nasenbluten – Wie stoppen? / Pulsmix

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant