10.02.20147321 Ansichten

Testosteronersatz, weniger Strahlung im OP, Frühe Frühchen (3)

Männer ab fünfzig greifen immer öfter zu Testosteron, um ihre Vitalität zu steigern: In den letzten drei Jahren ist der Absatz der ärztlich verordneten Präparate um über 30 Prozent gestiegen. Doch ab wann ist die natürliche Testosteron-Abnahme im Alter wirklich behandlungsbedürftig? Und was nützt oder schadet das künstliche Testosteron? Weitere Themen: Weniger Röntgen – Gut für Patienten, noch besser fürs Personal / Frühchen (3/4) – Schwachstelle Gehirn / Pulsmix

Mehr von Puls

Mehr aus der Sendung

Auch interessant