Jovita Dos Santos Pinto: «Manchmal sprechen die Leute mit mir Tubelidüütsch»

03.05.20193 Min

Jovita Dos Santos Pinto, Mitgründerin des Netzwerks Schwarzer Frauen «Bla*Sh» kann die Frage «woher kommst du?» so langsam nicht mehr hören. Sie wehrt sich im Alltag vehement gegen Vorurteile, die auf dem Äusseren basieren. Ausserdem erzählt sie Mona Vetsch, welche beruflichen Nachteile Frauen mit dunkler Hautfarbe in der Schweiz noch immer haben.

Mehr von Radio SRF 3 Clips

Mehr aus Radio SRF 3 Clips

Auch interessant