08.10.201723581 Ansichten

Letzter Halt Nordkorea

Thomas Fisler lebt in Nordkorea. Seit vier Jahren leitet er das Büro der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) in Pjöngjang. Jetzt wird der Diplomat pensioniert. Ein Leben im Ruhestand in der Schweiz kann er sich aber nicht vorstellen.

Mehr von Reporter

Mehr aus Reporter

Auch interessant