Mona Vetsch fragt nach – Macht Schönheit glücklich?

«Macht Schönheit glücklich?» Diese Frage führt Mona Vetsch zu jungen Menschen, die von einer Modelkarriere träumen, übergewichtigen Männern und Frauen, die das gesellschaftliche Schönheitsideal sprengen, und einer blinden Frau, deren Sinneswahrnehmung für Schönheit die Nase ist.

In einer der grössten Modelagenturen der Schweiz trifft Mona Vetsch bei einem Casting auf junge Menschen, die allesamt hoffen, dereinst von ihrer Schönheit leben zu können. Zum Beispiel Leon Bürgi. «Ich wurde in der Schule oft gehänselt, hatte Minderwertigkeitskomplexe und fand mich nicht schön», sa...

Mehr von Reporter

Mehr aus Reporter

Auch interessant