18.09.201624706 Ansichten

Selbstmitleid ist Zeitverschwendung

Der Basler Autor Claude Cueni war an Leukämie erkrankt und wartete schreibend auf den Tod. Doch Cueni starb nicht, sondern schrieb weitere Romane. «Reporter» erzählt die Geschichte eines Mannes, der mit Phantasie ein Leben meistert, welches andere schon längst weggeschmissen hätten.

Weitere Links aus der Sendung

«Schicksal? Pfeiff‘ drauf!»
Mehr von Reporter

Mehr aus der Sendung

Auch interessant