27.04.201417701 Ansichten

Täsch - ein Dorf spricht portugiesisch

In Täsch bei Zermatt leben mehr Ausländer als Schweizer. Die meisten von ihnen kommen aus Portugal. Sie arbeiten als Tellerwäscher, Portiers oder Zimmermädchen und sorgen für das reibungslose Funktionieren der Tourismusbranche. Wie klappt das Nebeneinander von Portugiesen und Schweizern?

Mehr von Reporter

Mehr aus der Sendung

Auch interessant