14.06.201710503 Ansichten

«Rundschau talk» mit Bundesrat Didier Burkhalter und CVP-Präsident Gerhard Pfister

Seit gut einem Jahr steht Gerhard Pfister an der Spitze der CVP. Er möchte seine Partei wieder zu Wahlerfolgen führen. Im Parlament tritt die CVP geschlossener auf, schmiedet erfolgreich Allianzen und ist Gewinnerin bei Abstimmungen. In kantonalen Wahlen bleibt der Erfolg jedoch aus, und die CVP verliert an Einfluss. Wie will Gerhard Pfister das konkret ändern? Führt er seine Partei weiter nach rechts? Kann die kritische Haltung gegenüber dem Islam und eine Debatte über christliche Werte wirklich mehr Wähleranteile bringen? Vor der Sendung stand zudem Bundesrat Didier Burkhalter (FDP) zu Fragen rund um Rücktritt und Europadossier Rede und Antwort.

Mehr von Rundschau talk

Mehr aus der Sendung

Auch interessant