23.06.20214157 Ansichten

Angst auf der Alp: Das Aufrüsten gegen den Wolf

Der Wolf breitet sich in der Schweiz weiter aus. Zum grossen Ärger vieler Bauern, die um das Leben ihrer Nutztiere fürchten. Manche sehen in der Ausbreitung des Wolfes gar den Untergang der Alpwirtschaft – sie rüsten mit Schutzmassnahmen auf: mit mehr Zäunen, Schutzhunden und GPS-Trackern. Hilfe bieten nun auch freiwillige Hirten. Die «Rundschau»-Reportage aus den Kantonen Graubünden und Glarus.

Mehr von Rundschau

Mehr aus Rundschau

Auch interessant