10.03.2021303 Ansichten

Die Hölle von Lesbos: Inside-Bericht aus dem Flüchtlingslager

Das grösste Flüchtlingslager Europas galt als Hölle - im September brannte Moria mitten in der Pandemie nieder. Die internationale Betroffenheit war gross, auch die Schweiz schickte Geld und Helfer. Aber fünf Monate nach dem Inferno ist die Lage auf Lesbos hoffnungsloser denn je. Für die «Rundschau» berichten Flüchtlinge selbst aus dem neuen Lager, das nach dem Brand aufgebaut wurde.

Mehr von Rundschau

Mehr aus Rundschau

Auch interessant