18.12.20192725 Ansichten

Land der Einsamen: Viele SchweizerInnen leiden im Stillen

Jede dritte Person in der Schweiz gibt an, sich oft oder manchmal einsam zu fühlen. Der Trend zur Einsamkeit nimmt seit Jahren zu. Ein Gesellschafts-Phänomen, das laut Experten durch den Gebrauch von sozialen Medien verstärkt wird. Wie ist es, mit dem Gefühl der Einsamkeit zu leben? Wie schafft man es, sich davon zu befreien? Das erzählen drei Porträts.

Mehr von Rundschau

Mehr aus Rundschau

Auch interessant