09.09.2020675 Ansichten

Virus im Kopf: Vormarsch der Verschwörungstheoretiker

Die Weltsicht von Verschwörungstheoretikern ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Prominente Sportler, Comedians – und sogar eine Richterin am Bundesstrafgericht gehören zum Lager der Corona-Skeptiker und sympathisieren teilweise mit Bewegungen wie QAnon. Die bizarren Theorien sind salonfähig geworden. Wer diesen Bewegungen entgegentritt, erntet Spott und Hass.

Mehr von Rundschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant