17.09.201814381 Ansichten

Meisterfälscher Beltracchi bei Schawinski

«Ich kann jeden malen. Und zwar so gut, dass kein Experte oder Sammler etwas merkt.» Dank diesem Talent wurde Wolfgang Beltracchi zum grössten Betrüger der Kunstgeschichte – und 2011 zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Heute malt er wieder, ganz legal, in einem Tanzsaal am Vierwaldstättersee.

Mehr von Schawinski

Mehr aus der Sendung

Auch interessant