Roger Schawinski im Gespräch mit Michael Hermann und Andreas Ladner

16.09.201928 Min

Noch fünf Wochen dauert es bis zum 20. Oktober, das Wahlfieber steigt – zumindest bei den Parteien. Hält der Wahlkampf, was er verspricht? Was bedeutet der zu erwartende Linksrutsch? Gibt es noch Überraschungen? Die Politologen Michael Hermann und Andreas Ladner analysieren die Situation.

In kaum einem anderen Land haben nationale Wahlen so wenig Einfluss auf die Regierung wie in der Schweiz. Auch wenn die Prognosen sich bewahrheiten und die Grünen die CVP beim Wähleranteil überflügeln: Im Bundesrat dürften die Kräfteverhältnisse bis auf Weiteres gleich bleiben. Und dennoch fahren di...

Mehr von Schawinski

Mehr aus Schawinski

Auch interessant