01.02.201222290 Ansichten

20 Jahre nach Platzspitz-Schliessung

Vor 20 Jahren wurde die offene Drogenszene am Platzspitz in Zürich geräumt. Die Bilder vom sogenannten Needle-Park gingen um die Welt. Täglich versammelten sich bis zu 3000 Süchtige im Park hinter dem Landesmuseum, beschafften sich ihren Stoff und konsumierten ihn in aller Öffentlichkeit unter schlimmsten hygienischen Bedingungen. Dabei verwahrlosten die Junkies immer mehr. Zeitzeugen erinnern sich an das dunkle Kapitel Platzspitz.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant