11.03.202144 Ansichten

2'000 Mahnwachen vor Ensi nach Fukushima-Katastrophe

Seit der Atomkatastrophe in Fukushima von vor zehn Jahren hält eine Gruppe rund um Heini Glauser fast täglich eine Mahnwache vor dem Ensi-Hauptsitz in Brugg AG. Sie verlangen, dass das AKW Beznau vom Netz genommen wird.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus Schweiz aktuell

Auch interessant