03.10.20176429 Ansichten

4000-jährige Bergausrüstung gefunden

Fachleute des Archäologischen Dienstes des Kantons Bern können auf dem Lötschenpass Ausrüstungsgegenstände aus der Frühbronze-Zeit bergen. Es handelt sich dabei um mehrere Pfeilbogen-Fragmente, Lederstücke und einen Lindenbast-Umhang.

Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus der Sendung

Auch interessant