Basler Gastropfarrer dokumentiert Schicksale in einem Buch

Pfarrer Bernhard Jungen kümmert sich als Seelsorger seit einigen Jahren um die Gastroszene. Während der Pandemie hörte er oft den Vorwurf, die Gastronomen seien «Jammeri». Um dies zu widerlegen, schrieb er ein Buch mit den Schicksalen von 25 Basler Gastrobetrieben.

UT
08.06.20214 Min
Mehr von Schweiz aktuell

Mehr aus "Schweiz aktuell"

Auch interessant